vereinswappen

 Schützenverein Schützenlust Stockstadt a. Main 1926 e.V.

Amtsblatt vom 03.Mai 2019
Wettkampfergebnis der Pistolenpokalrunde:
 
Auftaktsieg unserer Großkaliber-Sportpistolenmannschaft!
Den ersten Wettkampf der kurzen Pokalrunde konnten unsere Pistolen-Großkaliberschützen erfolgreich gestalten. Sie besiegten im Heimkampf am vergangenen Sonntagvormittag die Pistolenschützen aus Haibach glücklich und am Ende mit 23 Ringen Vorsprung. Der Schütze mit dem besten Einzelergebnis war Ersatzschütze Peter Schroll mit ausgezeichneten 343 Ringen.
 
Stockstadt 1 - Haibach 1  948:925 Ringe
Peter Schroll 343 Ringe (Ersatz), Christian Lehrer 322 Ringe, Alexander Borowski 317 Ringe, Christian Scholz 309 Ringe, Michael Frohberg 170 Ringe.
 
 
 
Nächster Pokalrunden-Großkaliberwettkampf:
 
Sonntag dem 12.Mai
Schweinheim 3 - Stockstadt 1
 
 
 
 
 
Aufräumaktion im und rund um das Schützenhaus:
 
Tolle, erfolgreiche Aktion mit vielen begeisterten und bis in die Haarspitzen motivierten Helfern.
Unsere am letzten Samstag durchgeführte Renovierungs- und Aufräumaktion im und rund um das Schützenhaus war in jeder Hinsicht ein voller Erfolg. So um die vierzig Helfer, darunter drei Frauen (an der Frauenquote müssen wir noch arbeiten!), trafen sich um 9:00 Uhr am Schützenhaus und begannen sofort damit das Außen Gelände nach Überflüssigem und Unrat abzusuchen und zu entfernen. Gleichzeitig wurde im Luftgewehrstand die alte Scheibenbeleuchtung abgebaut und durch eine neue LED-Beleuchtung ersetzt. Wiederum andere Helfer nahmen sich den Pistolenstand vor. Er wurde im Außenbereich gründlich saubergemacht, renoviert und anschließend das Gras gemäht. Über dem Kugelfang wurde ein neues Dach montiert. Die Nebenräume des Schützenhauses wurden durch unsere Frauen auf das gründlichste geputzt, ausgemistet und aufgeräumt. Desweitern kümmerten sich einige Helfer um die im Außenbereich liegenden Abstellräume die zum Teil bis unter die Decke zugestellt waren. Durch die Vielzahl der anwesende Helfer, die sehr erfreulich und außerordentlich überraschend war, waren wir schon gegen 13:00 Uhr mit der Arbeit fertig. Nur die Montage der neuen LED-Scheibenbeleuchtung im Luftgewehrstand dauerte noch etwas länger, da die Elektriker noch ein paar Meter Kabel benötigten. Zur Mittagspause versorgte uns unser neuer Schützenhauswirt Thomas Kraft mit leckerem Grillgut und ausreichend Getränke.
 
Bei den vielen Helfern die durch ihr Engagement und ihre Hilfsbereitschaft bereit waren einige Stunden ihrer Freizeit zu opfern um unser Schützenhaus wieder auf Vordermann zu bringen, möchte sich die gesamte Vorstandschaft auf das herzlichste bedanken. Auch unserem Schützenhauswirt Thomas Kraft mit Team ein herzliches Dankeschön für die leckere Bewirtung.
 
Gruppenfoto Aufräumaktion1verdiente Mittagspause
 
 
 
 
 
 
Jugendtraining:
 
Wichtige Information an alle Jugendliche welche Interesse am Schießsport haben!
Das Jugendtraining beginnt wieder am Dienstag dem 7. Mai von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
Unsere Jugendleiterin Ines Rosenberger erwartet euch.
 
 
 
 
 
Vorstandsitzung:
 
Am Donnerstag dem 9.Mai findet um 19:30 Uhr im Schützenhaus unsere nächste Vorstandssitzung statt.

 

Amtsblatt vom 03.Mai 2019 |