vereinswappen

 Schützenverein Schützenlust Stockstadt a. Main 1926 e.V.

Amtsblatt vom 06.Dezember 2019
Rundenwettkampfergebnisse:
 
Beide Sportpistolenmannschaften präsentieren sich in guter Form und gewinnen souverän ihre Wettkämpfe!
Nach dem wichtigen Sieg unserer 1.Mannschaft in Glattbach hat die Mannschaft nun mit 4:4 Punkten ein ausgeglichenes Punktekonto. Mit diesen zwei Punkten hält man Anschluss an das sehr dicht gedrängte Mittelfeld der Gauliga 2. Im letzten Wettkampf der Vorrunde trifft unsere 1.Mannschaft zuhause auf den Tabellenletzten und kann, vorausgesetzt es gelingt ihr ein Sieg, mit einem positiven Punktekonto in die kleine Winterpause gehen. Bester Einzelschütze der 1.Mannschaft war mit sehr guten 261 Ringen Stefan Weidinger.
Auch im vierten Wettkampf behält unsere 2.Mannschaft ihre weiße Weste. Mit einer sehr ausgeglichenen Mannschaftsleistung, nur 3 Ringe liegen zwischen dem ersten und letzten Wettkampfschützen, verteidigt die Mannschaft erfolgreich den ersten Tabellenplatz vor den Punktgleichen Tabellenzweiten aus Weibersbrunn. Im letzten Wettkampf der Vorrunde kommt es nun in Weibersbrunn zum Spitzenwettkampf der beiden ungeschlagenen Mannschaften in der Gauklasse 1. Nur hauchdünn setzte sich Alexander Borowski mit 243 Ringen als bester Einzelschütze der 2.Mannschaft vor seinen beiden Mannschaftskollegen durch. 
 
SG Glattbach 2 - Stockstadt 1  921 : 968 Ringe
Stockstadt 2 - 1930 Kleinostheim 4 724 : 681 Ringe
Stefan Weidinger 261 Ringe, Kurt Appel 253 Ringe, Jörg Haltenhof 247 Ringe, Alexander Borowski 243 Ringe, Michael Majik 241 Ringe, Dieter Riemenschneider 240 Ringe, Alexander Rollmann 207 Ringe.
 
 
 
 
Nächste Rundenwettkampftermine:
 
Freitag dem 06.Dezember
Luftgewehr, 6.Wettkampf
Strietwald 1  - Stockstadt 1
 
 
 
 
 
Ergebnisse von den Gaumeisterschaften 2020:
 
Die letzten Disziplinen für dieses Jahr wurden geschossen. Die Teilnehmer der „Schützenlust“ konnten folgende Platzierungen erreichen:
 
Kleinkaliber-Gewehr 100m
Herrenklasse 4
2.Platz Klaus Rosenberger mit 276 Ringen
 
25m Pistole .45 ACP
Herrenklasse 1
6.Platz Stefan Westarp mit 351 Ringen
 
25m Zentralfeuerpistole, Einzelwertung
Herrenklasse 3
4.Platz Kurt Appel mit 494 Ringen
7.Platz Klaus Schwarz mit 459 Ringen
8.Platz Jörg Haltenhof mit 343 Ringen
 
25m Zentralfeuerpistole, Mannschaftswertung
Herrenklasse
2.Platz mit der Mannschaft Kurt Appel, Klaus Schwarz und Jörg Haltenhof und der Gesamtringzahl von 1296 Ringen
 
25m Revolver .357mag
Herrenklasse 3
11.Platz Stefan Weidinger mit 303 Ringen
 
25m Standardpistole, Einzelwertung
Herrenklasse 1
8.Platz Martin Schwarz mit 472 Ringen
10.Platz Simon Westarp mit 422 Ringen
Herrenklasse 3
5.Platz Kurt Appel mit 465 Ringen
6.Platz Stefan Weidinger mit 464 Ringen
7.Platz Klaus Schwarz mit 443 Ringen
9.Platz Jörg Haltenhof mit 402 Ringen
 
25m Standardpistole, Mannschaftswertung
Herrenklasse 1-3
2.Platz Stockstadt 1 mit den Schützen Martin Schwarz (472 R.), Stefan Weidinger (464 R.) und Klaus Schwarz (443 R.) mit der Gesamtringzahl von 1379 Ringen.
3.Platz Stockstadt 2 mit den Schützen Kurt Appel (465 R.), Simon Westarp (422 R.) und Jörg Haltenhof (402 R.) mit der Gesamtringzahl von 1289 Ringen.
 
 
 
Im Januar 2020 werden die letzten Disziplinen der Gaumeisterschaften 2020
geschossen.
Folgende Schützen der „Schützenlust“ gehen an den Start:
 
Samstag dem 11.Januar 2020
Luftpistole in der Kultur- und Sporthalle in Haibach
Herrenklasse 1: Martin Schwarz
Herrenklasse 3: Christian Scholz
Herrenklasse 5: Kurt Appel und Klaus Schwarz
Mannschaftsmeldung:
Stockstadt 1:   Klaus Schwarz, Kurt Appel und Christian Scholz
 
Luftpistole Auflage in der Kultur- und Sporthalle in Haibach
Seniorenklasse 3: Dieter Riemenschneider
 
Sonntag dem 12.Januar 2020
Luftgewehr in der Kultur- und Sporthalle in Haibach
Herrenklasse 1: Matthias Pilartz und Konstantin Barko
Herrenklasse 4: Klaus Rosenberger
 
Sonntag dem 19.Januar 2020
Perkussionsrevolver bei 1930 Kleinostheim
Herrenklasse 3: Christian Scholz
 
Perkussionspistole bei 1930 Kleinostheim
Herrenklasse 3: Christian Scholz
 
 
 
 
 
Vorstandssitzung:
 
Am Donnerstag dem 12.Dezember findet um 19:30 Uhr im Schützenhaus unsere
letzte Vorstandssitzung in diesem Jahr statt.
 
 
 
 
 
Neujahrs – Brezelschießen am Montag dem 30.Dezember:
 
Zu unserer letzten Veranstaltung in diesem Jahr, unserem traditionellen Brezelschießen, laden wir alle Mitglieder sowie alle Schießsportbegeisterte Freunde und Gönner des Vereins in das Schützenhaus ein. Das Schießen wird mit dem Luftgewehr und der Luftpistole ausgetragen. Beginn der Veranstaltung ist um 18:00 Uhr.

 

Amtsblatt vom 06.Dezember 2019 |