vereinswappen

 Schützenverein Schützenlust Stockstadt a. Main 1926 e.V.

Amtsblatt vom 07.Juni 2019
100 Jahre Schützenverein Hubertus Alpenjäger Haibach:
 
Drei Tage vom 1. – 3.Juni feierte der Schützenverein Hubertus Alpenjäger Haibach sein 100jähriges Gründungsfest. 14 Mitglieder der „Schützenlust“ nahmen am Sonntag, 2.Juni am Kirchgang und am anschließendem Schützenzug teil. Angeführt von unserem Schützenkönig Konstantin Barko, Jugendkönig Philipp Pilartz, Pistolenprinzessin Ines Rosenberger, 2.Ritter Matthias Pilartz und Fahnenträger Stefan Weidinger beteiligten wir uns mit einer ansehnlichen Delegation am Schützenzug von der Kirche zum Schützenhaus. Sogar unser 89jähriges Ehrenmitglied Hans Grimm ließ es sich nicht nehmen an den Feierlichkeiten teilzunehmen. Insgesamt beteiligten sich über 30 Fahnenabordungen von den verschiedenen Schützengauen und Ortsvereinen am mit drei Musikkapellen bestücktem Schützenzug.
Schützenfest Haibach
Teilnehmer der Schützenlust Stockstadt am Festzug in Haibach von der Kirche zum Festzelt am Schützenhaus.
 
 
 
 
 
Treffen aller aktiven Schützen:
 
Am Freitag dem 07.Juni findet um 20:00 Uhr im Schützenhaus das Treffen aller aktiven Schützen statt. Es geht um die Meldung sämtlicher Mannschaften für die kommende Rundenwettkampfsaison 2019/2020 und die Benennung der Mannschaftsführer. Außerdem werden die verbindlichen Meldungen für die Gaumeisterschaften 2020 entgegengenommen.
 
 
 
 
 
Nächster Pokalrunden-Großkaliberwettkampf:
 
Sonntag dem 09.Juni
1930 Kleinostheim 1 - Stockstadt 1
 
 
 
 
 
Luftgewehr-Aufstiegswettkampf in die Bezirksgruppe West:
 
Chance nicht genutzt! Luftgewehrmannschaft schießt in der nächsten Saison weiterhin in der Gauoberliga im Schützengau-Main-Spessart.
Am letzten Freitagabend um 20:00 Uhr wurde auf den Ständen der Schützengesellschaft Glattbach der Aufstiegswettkampf um den einen freien Platz in der Bezirksgruppe West zwischen dem Gau Mittelmain, vertreten durch Umpfenbach 2, und dem Schützengau Main-Spessart der durch die Schützenlust Stockstadt vertreten wurde, ausgetragen. Am Ende fehlten unserer Mannschaft ganze 10 Ringe zum Aufstieg. Bester Einzelschütze der „Schützenlust“ war mit ausgezeichneten 378 Ringen Konstantin Barko.
 
Stockstadt 1 - Umpfenbach 2 1473:1483 Ringe
Konstantin Barko 378 Ringe, Matthias Pilartz 371 Ringe, Ines Rosenberger 364 Ringe, Klaus Rosenberger 360 Ringe.
 
Trotz verpasstem Aufstieg feierte die 1.Luftgewehrmannschaft den hervorragenden 2.Platz in der abgelaufenen Rundenwettkampfsaison in der Gauoberliga gebührend mit einem gemütlichen Abendessen in einem Lokal in Aschaffenburg.
Saisonabschluß der 1. Luftgewehrmannschaft
 Na dann mal Prosit! Auf ein gutes neues und erfolgreiches Wettkampfjahr 2020. Von links: Matthias Pilartz, Konstantin Barko, Klaus und Ines Rosenberger.
 
 
 
 
 
Bayerische Meisterschaften 2019:
 
Die Limit Zahlen für die Bayerischen Meisterschaften sind ermittelt.
Drei Schützen der „Schützenlust“ schafften die Qualifikation zur diesjährigen Bayerischen Meisterschaft. Vom 27.Juni bis 14.Juli werden die „Bayerischen“ auf der Olympia Schießanlage in München-Hochbrück ausgetragen.
Schade! Qualifikation zum zweiten Male knapp verfehlt. Das sehr gute Abschneiden bei den Bezirksmeisterschaften Luftgewehr Herren 1 von Schützenbruder Konstantin Barko, mit hervorragenden 379 Ringen, reichte leider auch dieses Jahr wieder hauchdünn nicht zur Qualifikation (Limit 381 Ringe). Da bleibt nur ein kleines Trostpflaster lieber Konstantin: Kopf hoch, abhaken und auf ein Neues im nächsten Jahr.
  
Folgende Schützen gehen für die „Schützenlust“ in München an den Start:
 
Freitag, 28.Juni
Zentralfeuerpistole .30/.38, Herren 3
Klaus Schwarz, Startzeit 9:30 Uhr, Stand 33
Freitag, 05.Juli
Freie Pistole, Herren 1
Martin Schwarz, Startzeit 10:50 Uhr, Stand 89
Donnerstag, 11.Juli
Luftgewehr, Herren 4
Klaus Rosenberger, Startzeit 13:15 Uhr, Stand 43
Freitag, 12.Juli
Kleinkaliber-Gewehr 3mal20 Schuss, Herren 4
Klaus Rosenberger, Startzeit 11:05 Uhr, Stand 97
Kleinkaliber-Gewehr 100m, Herren 4
Klaus Rosenberger, Startzeit 15:10 Uhr, Stand 39
Sonntag, 14.Juli
Kleinkaliber-Sportpistole, Herren 4
Klaus Schwarz, Startzeit 9:20 Uhr, Stand 29
 
Unseren drei Teilnehmern der „Schützenlust“ bei den diesjährigen „Bayerischen“ wünschen wir schöne Tage in München, eine Stau-und unfallfrei An-und Rückreise und natürlich recht viel Erfolg.
 
 
 
 
 
Vorstandssitzung:
 
Am Donnerstag dem 13.Juni findet um 19:30 Uhr im Schützenhaus unsere nächste Vorstandssitzung statt. Ein Thema der Sitzung wird unser Schützenfest im Juli sein. Deswegen wird an dieser Sitzung unser Festausschuss mit Alexander Schell und Petra Rosenberger teilnehmen.

 

Amtsblatt vom 07.Juni 2019 |