vereinswappen

 Schützenverein Schützenlust Stockstadt a. Main 1926 e.V.

Amtsblatt vom 11.Oktober 2019
Rundenwettkampfergebnisse:
 
Mit einem Sieg und einer Niederlage starten unsere Sportpistolenschützen in die neue Rundenwettkampfsaison!
Schlechter Start unsere 1.Sportpistolenmannschaft die leider zuhause zum Auftakt der neuen Wettkampfrunde eine schmerzliche Niederlage hinnehmen musste. Sicherlich war das nicht so geplant das der Gegner aus Kleinostheim beide Punkte mit nach Hause nimmt und die 1.Mannschaft schon im ersten Wettkampf beide Punkte abgeben mussten. Mit einem hervorragenden Einzelergebnis von 263 Ringen war Kurt Appel bester Einzelschütze der 1.Mannschaft.
Besser machte es da unsere 2.Sportpistolenmannschaft in bei 1888 Damm antreten musste und beide Punkte mit nach Hause nehmen konnte. Michael Majik war in der 2.Mannschaft bester Einzelschütze mit ebenfalls hervorragenden 263 Ringen.
 
Stockstadt 1 - 1930 Kleinostheim 2 957: 976 Ringe
1888 Damm 3 - Stockstadt 2  625: 715 Ringe
Kurt Appel und Michael Majik je 263 Ringe, Alexander Borowski 257 Ringe, Stefan Weidinger 249 Ringe, Jörg Haltenhof 234 Ringe, Alexander Rollmann 211 Ringe, Auer Frank 203 Ringe (Ersatz), Dieter Riemenschneider 195 Ringe, Dmitri Sawazki 194 Ringe (Ersatz).
 
 
 
 
 
Nächste Rundenwettkampftermine:
 
Freitag dem 11.Oktober
Luftgewehr, 2.Wettkampf
Dettingen 3  - Stockstadt 1
 
 
 
 
 
Vorstandssitzung:
 
Am Montag dem 14.Oktober findet um 17:30 Uhr im Schützenhaus unsere nächste Vorstandssitzung statt.
 
 
 
 
 
Waffensachkundelehrgang:
 
Der nächste Waffensachkundelehrgang (beinhaltet auch Standaufsicht) findet am 16./17.November 2019 (jeweils von 09:00 bis 18:00 Uhr) im Schützenhaus von Haibach statt. Interessierte Schützen sollten sich schnellst möglichst und verbindlich mit dem Anmeldeformular (gau-main-spessart.de) bei Schützenbruder Heinz Seitz anmelden. Oder sich bei unserem 1.Sportleiter Klaus Rosenberger melden.
Für die Verpflegung ist vor Ort gesorgt!
 
 
 
 
 
Lehrgang zum Laden und Wiederladen von Patronenhülsen:
 
Vom 01. bis 03.Februar 2020 findet im Schützenhaus des SV Hubertus Schöllkrippen ein Kombilehrgang Laden und Wiederladen von Patronenhülsen/Vorderlader statt.
Die Lehrgangsgebühr beträgt 215,00 € (zzgl. behördliche Prüfungsgebühr).
Bitte beachten: das Mindestalter ist 21 Jahre.
Weiter Infos und Anmeldung bei Tobias Elsesser (tobias.elsesser@gmx.de oder 0160-8705944).

 

Amtsblatt vom 11.Oktober 2019 |