vereinswappen

 Schützenverein Schützenlust Stockstadt a. Main 1926 e.V.

Amtsblatt vom 12. Oktober 2018
Rundenwettkampfergebnisse:
 
Luftgewehrmannschaft beweist gute Frühform!
Schon beim zweiten Wettkampf die 1500-Ringe-Marke übertroffen.
Beim ersten Heimkampf in der Gauoberliga gelang unseren Luftgewehrschützen am vergangenen Freitagabend mit überzeugenden 1504 Mannschaftsringen der zweite Sieg. Mit einem Mannschaftsschnitt von 1498 Ringen hat sich die Mannschaft sogar auf den ersten Tabellenplatz geschossen. Die Saison ist noch jung und 12 Wettkämpfe sind noch zu absolvieren, aber eine dicke Überraschung ist es allemal, dass der Aufsteiger gleich mal die Tabellenspitze übernimmt. Insgesamt war es eine hervorragende Mannschaftsleistung unserer Luftgewehrschützen, bei der unser Jungschütze Konstantin Barko mit überragenden 385 Ringen hervorstach und voll zu überzeugen wusste.
 
Stockstadt 1            -           Grüntal Hösbach 1            1504 : 1428 Ringe
Konstantin Barko 385 Ringe, Ines Rosenberger 377 Ringe, Matthias Pilartz 374 Ringe, Klaus Rosenberger 368 Ringe.
 
 
 
 
 
Nächste Rundenwettkampftermine;
 
Sonntag dem 14. Oktober
Sportpistole,  1. Wettkampf
Stockstadt 1            -           Goldbach 2
 
Die Teilnahme einer Sportpistolenmannschaft an den Rundenwettkämpfen ist wahrscheinlich noch möglich!
In dieser Woche, letztendlich in letzter Minute, entscheidet sich ob wir eine komplette Sportpistolenmannschaft zu den Rundenwettkämpfen starten lassen können. Bei unserem Mannschaftsführer der Sportpistolenmannschaft, Stefan Weidinger, meldeten sich noch Pistolenschützen die bereit sind einige Rundenwettkämpfe für die Schützenlust zu bestreiten.
 
 
 
 
 
Vorstandssitzung;
 
Am Donnerstag dem 11. Oktober findet um 20:00 Uhr im Schützenhaus unsere nächste Vorstandssitzung statt.

 

Amtsblatt vom 12. Oktober 2018 |