vereinswappen

 Schützenverein Schützenlust Stockstadt a. Main 1926 e.V.

Amtsblatt vom 14.Februar 2020
Rundenwettkampfergebnisse:
 
Eine deftige Klatsche für unsere Luftgewehrmannschaft!
In einem kleinen Formtief, aus dem man sich mit viel Trainingsfleiß hoffentlich bald befreien kann, befindet sich zurzeit unsere Luftgewehrmannschaft. Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer der Gauoberliga hatte man nicht den Hauch einer Chance zu gewinnen. Man verlor nicht nur sang und klanglos diesen Wettkampf, sondern erzielte obendrein auch nur ein mittelmäßiges Gesamtergebnis. In sehr guter Verfassung und ausgesprochen gut in Form befindet sich nach wie vor unser Jungschütze Konstantin Barko der sehr viel dazu beiträgt den Rundenwettkampfschnitt der Mannschaft nicht allzu sehr abrutschen zu lassen. Mit überragenden 384 Ringen war er mit großem Abstand bester Einzelschütze unserer Mannschaft. Erwähnenswert ist an dieser Stelle noch, das der beste Schütze des Gegners an diesem Tag mit bemerkenswerten 393 Ringen, von 400 möglichen, den Stand verlies. Das zeigt deutlich das sehr hohe Niveau einzelner Schützen in der Gauoberliga, der höchsten Klasse des Schützengaues Main – Spessart.
 
Stockstadt 1 - Schimborn 1 1475 : 1523 Ringe
Konstantin Barko 384 Ringe, Matthias Pilartz 376 Ringe, Klaus Rosenberger 366 Ringe, Ines Rosenberger 349 Ringe.
 
 
 
Nächste Rundenwettkampftermine:
 
Sonntag dem 16.Februar
Sportpistole, 8.Wettkampf
Stockstadt 1 - Dettingen 2
Mömbris 2  - Stockstadt 2
 
 
 
 
 
Vorstandssitzung:
 
Am Donnerstag dem 13.Februar findet um 19:30 Uhr im Schützenhaus unsere nächste Vorstandssitzung statt.
 
 
 
 
 
Arbeitseinsatz am Schützenhaus:
 
Am Samstag dem 15.Februar findet ab 10:00 Uhr ein Arbeitseinsatz am Schützenhaus statt. Wir müssen im Außenbereich wichtige Arbeiten erledigen und benötigen dafür dringendst Eure mithilfe. Wer ein paar Stunden Zeit hat und mithelfen kann meldet sich bitte bei unserem 1.Schützenmeister Jörg Haltenhof, entweder per Mail 1.schuetzenmeister@schuetzenlust-stockstadt.de oder
per Telefon 0170-433337.
 
 
 
 
 
68.Gauschützentag des Schützengaues Main – Spessart:
 
Am Samstag dem 07.März 2020 findet beim Kleinkaliberschützenverein 1930 Kleinostheim e.V. der diesjährige Gauschützentag statt.
 
17:45 Uhr Treffen an der Pfarrkirche St. Laurentius – 63801 Kleinostheim, Kirchplatz
18:00 Uhr Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Laurentius – mit Einzug der Fahnen
Anschließend Totenehrung am Kriegerdenkmal an der Kirche und Schützenzug zur Maingauhalle, Ludwigstraße 25
ca.19:45 Uhr  Gauversammlung in der Maingauhalle
Die Einladung mit den einzelnen Tagesordnungspunkten hängt für jedermann zur Einsicht am schwarzen Brett im Schützenhaus
 
Alle Gauvereine mit ihren Mitgliedern, Fahnenabordnungen und Würdenträgern sind herzlich eingeladen.
Auch die „Schützenlust“ beteiligt sich an diesem Gauschützentag mit der Fahnenabordnung und dem gesamten Königsstab. Mitfahrgelegenheiten bitte mit unserem 1.Schützenmeister oder 1.Sportleiter absprechen.

 

Amtsblatt vom 14.Februar 2020 |