vereinswappen

 Schützenverein Schützenlust Stockstadt a. Main 1926 e.V.

Amtsblatt vom 22. Juni 2018
Nächster Pokalrunden – Wettkampftermin:
 
Sonntag dem 24. Juni
Großkaliber  - Sportpistole,  3. Wettkampf
Schöllkrippen 1      -           Stockstadt 1
 
 
 
 
 
Schützenfest vom 21. Juli bis 23. Juli 2018:
 
Wer wird Festschützenkönig 2018 mit dem Luftgewehr, wer wird Festbogenprinz 2018 und wer wird neuer Ortsverein – Pokalsieger 2018!
Im Rahmen unseres Schützenfestes werden wir am Montagabend dem 23. Juli gegen 20:30 Uhr den neuen Festschützenkönig und den neuen Festbogenprinz proklamieren. Vorher am Sonntagnachmittag wird der neue Ortsverein – Pokalsieger 2018 nun schon zum elften Male ausgeschossen.
 
Aufruf an alle Vereine und Gruppierungen!
Im letzten Jahr 2017 nahmen 21 Mannschaften am Ortsverein – Pokalschießen teil. Titelverteidiger und Wanderpokalsieger 2017 ist der A.G.V. Sängerlust 1. In zwei äußerst spannenden Finalschießen wurden im letzten Jahr die Sieger ermittelt. Im Finalschießen besiegte der A.G.V. Sängerlust den Schwimmclub Delphin Export mit 241:222 Ringen. Das kleine Finale um den dritten Platz gewannen im letzten Jahr die Gersprenz Bazis gegen den Schwimmclub Delphin Damen mit 254:227 Ringen. Der A.G.V. Sängerlust wird nun versuchen den schönen Wanderpokal, gestiftet von der Schlosserei Dörrer, Inhaber Georg Kirchner, erneut und dann zum dritten Male hintereinander zu gewinnen. Laut Ausschreibung würde dann der Wanderpokal für immer in den Besitz des Arbeiter-Gesangvereins übergehen. Anmeldungen für das Pokalschießen sind mit dem Anmeldeformular auf unserer Homepage oder die des Vereinsringes bis spätestens 20. Juli möglich.
 
Aufruf an unsere Mitglieder!
Unsere „Hobbybäcker“ im Verein sind wieder einmal gefordert. Bitte meldet euch umgehend bei Petra Rosenberger (70757) wenn ihr einen Kuchen oder eine Torte für unser Schützenfest backen wollt.
Des Weiteren benötigen wir jede Menge Standaufsichten für das Luftgewehrschießen und einige Helfer für das Bogenschießen. Wer sich am Sonntag und Montag ein paar Stunden Zeit nehmen könnte und am Luftgewehrstand oder auf dem Bogenplatz als Aufsicht mithelfen könnte der sollte sich bei Alexander Schell (Tel.:3981 für Luftgewehr) oder Harald Kneisel (Tel.:3105 für Bogen) verbindlich anmelden.

 

Amtsblatt vom 22. Juni 2018 |