vereinswappen

 Schützenverein Schützenlust Stockstadt a. Main 1926 e.V.

Amtsblatt vom 28. September 2018
Rundenwettkampfergebnisse:
 
Überzeugender Auftaktsieg unserer Luftgewehrmannschaft!
Am vergangenen Freitagabend mussten unsere Luftgewehrschützen ihren ersten Wettkampf in der Gauoberliga auswärts in Haibach bestreiten. Mit glanzvollen 1492 Ringen und den ersten beiden Punkten im Gepäck kehrte die Mannschaft voll zufrieden und überaus glücklich, den ersten Wettkampf gewonnen zu haben, nach Stockstadt zurück. Mit diesem Sieg geht die Mannschaft gestärkt und mit großem Selbstvertrauen in die nächsten Wettkämpfe die überaus spannend verlaufen werden da die Leistungsdichte in der Gauoberliga enorm groß ist. Von acht Mannschaften können sechs Mannschaften 1480 Ringe und mehr schießen. Nach hartem Training den heißen Sommer über und gestärkt durch die Teilnahme an der bayerischen und deutschen Meisterschaft glänzte unser Seniorschütze Klaus Rosenberger mit dem besten Einzelergebnis von 378 Ringen.
 
Haibach 3     -           Stockstadt 1            1453 : 1492 Ringe
Klaus Rosenberger 378 Ringe, Matthias Pilartz 376 Ringe, Konstantin Barko 373 Ringe, Ines Rosenberger 365 Ringe
 
 
 
 
 
An alle Sportpistolenschützen der Schützenlust!
 
Am 14. Oktober beginnen die Rundenwettkämpfe der Sportpistolenschützen. Noch immer fehlen uns mindestens zwei Schützen die bereit währen acht Wettkämpfe in der neuen Saison für die Schützenlust zu bestreiten. Bitte meldet euch schnellst möglich bei unserem Mannschaftsführer der Sportpistolenmannschaft Stefan Weidinger (Tel.:0178 – 4470707, E-Mail: s.weidinger1@web.de).
Amtsblatt vom 28. September 2018 |